Freitag, 26. Februar 2016

for you

Beim Aufräumen habe ich dieses süße Notizbüchlein entdeckt, das nur noch darauf gewartet hat aufgehübscht zu werden.... irgendwie ist es fast in Vergessenheit geraten (*hüst).

Viel 'Deko' bedurfte es nicht. Das Vorderblatt/Deckblatt ist mit der Prägeform Große Punkte geprägt, zwei Schmetterlinge, die ich mit den Framelits und Thinlits Formen Schmetterling/e und der Big Shot ausgestanzt habe, zieren den oberen Teil...

 

...den unteren Teil - also das 'for you' - habe ich mit Hilfe eines Zubehörs der Thinlits Mini-Leckereientüte ausgestanzt. , darunter seht ihr einen Kreis aus Glitzerpapier Kirschblüte - mal wieder schlicht und einfach!

So ihr Lieben, ich wünsche euch ein schönes Wochenende!!! Ich werde meinen Infekt, der mich schon seit Wochen quält, hoffentlich auskurieren, da er nämlich meint sich ausbreiten zu müssen.... 

Lieben Gruß
Claudi

Donnerstag, 25. Februar 2016

GeburtstagskartenBox

Aufgrund der GeburtstagskartenAktion #imbringingbirthdaysback habe ich die Idee gehabt eine GeburtstagskartenBox zu werkeln, damit kein Geburtstag in Vergessenheit gerät und man direkt die passende Geburtstagskarte für das Geburtstagskind parat hat ;-)

Tatatataaaaaa, so sieht sie aus: 

Verwendet habe ich hierfür das Designerpapier Meine Party, Farbkarton in den Farben Minzmakrone, Wassermelone, CurryGelb, Saharasand und Flüsterweiß. Die Monate habe ich mit dem Stempelset Project Life Tag für Tag in Anthrazitgrau gestempelt und mit der Stanze Abreißetikett ausgestanzt.


'Geburtstag' habe ich mit den Thinlits Beeindruckende Buchstaben ausgestanzt und mit Glitzerpapier in Diamantengleißen hinterlegt. Ach ja, ich habe noch ein klein wenig Glitzerband in Aquamarin als 'Schlaufe' darunter geklebt.


Die Karteikarten habe ich wie folgt dekoriert.... Den kleinen 'Kalender' darauf habe ich am PC erstellt, ausgedruckt und aufgeklebt.
  

Na, wie gefällt euch meine Box :-) ??? Ich freue mich über eure Kommentare!!! Wenn ihr möchtet, stelle ich euch die Anleitung in den nächsten Tagen rein.

Lieben Gruß
Claudi

Dienstag, 23. Februar 2016

Trauerkarten

Mein Vorrat an Trauerkarten hat sich leider dem Ende geneigt, so dass ich wieder welche gewerkelt habe... Das sind die einzigen Karten, die ich nicht so gerne werkle...aber wer macht das schon, denn so ein Ereignis ist ja meistens nicht schön.

Nun denn, so schauen sie aus...


Die Pusteblume habe ich mit dem Stempelset Partyballons in Schiefergrau gestempelt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Perfekte Pärchen - eins meiner allerersten Stempelsets. Diesen habe ich in Smoking schwarz (Memento Stempelkissen) auf weißem Pergamentpapier gestempelt.


Die Grundkarte ist Farbkarton Anthrazitgrau, darauf Schiefergrau und Flüsterweiß. Im Inneren habe ich noch einen Spruch gestempelt, den ihr auf der nächsten Karte im Vordergrund seht.


Die Feder stammt aus dem Stempelset Four Feathers, das es leider nicht mehr zu bestellen gibt... Hier noch ein Schleifenband - aus meinem Fundus - drum und fertig ist die Karte. Schlicht aber schön....

Sodele, bei solchen Karten bin ich kurz ab... in diesem Sinne bis morgen - da erscheinen die neuen Weekly Deals!

Lieben Gruß
Claudi

PS: Ich freue mich IMMER über Kommentare von euch! 

Freitag, 19. Februar 2016

do more of What makes you happy...

...wie wahr...
Und weil der Stempel aus dem Stempelset Hello Life soooo schön ist, sollte er dieses mal wieder zum Einsatz kommen.


Farblich habe ich Farbkarton Saharasand mit Designerpapier im Block für Hintergründe Pastellfarben (Kirschblüte, Zartrosa der Schmetterling), Flüsterweiß und Glitzerpapier Diamantengleißen kombiniert. 

Dekoriert einfach mit zwei Schmetterlingen - die ich mit Hilfe der Big Shot und den Thinlits sowie Framelits Schmetterling/e ausgestanzt habe -, einem Strassstein und Kordel in Flüsterweiß kann sich das Ergebnis sehen lassen....


...und so sieht es aufgeklappt aus... 

Schlicht und einfach...so ist's doch immer wieder am schönsten...

Lieben Gruß und einen schönen Start ins Wochenende!
Claudi

Donnerstag, 18. Februar 2016

Kleiner Notizblock

Schon länger haben ein paar Notizblöcke darauf gewartet hübsch verpackt zu werden. Entschieden habe ich mich für diese Variante, so hatte ich wenig Verschnitt :-)


Das Designerpapier im Block für Hintergründe durfte dieses mal ran... Da die Schrift so schön ist, sollte diese im Vordergrund stehen. Ich habe nur ein kleines 'Für Dich' aus dem Stempelset Große Klasse gestempelt und mit ein paar Sternchen in Diamantengleißen aus der Stanze Sternenkonfetti - die ja diese Woche in den Weekly Deals im Angebot ist - dekoriert.

Die Kreise sind in Flüsterweiß, Brombeermousse und Glitzerpapier Schwarz mit verschieden großen Kreisstanzen ausgestanzt. Verschlossen habe ich das Notizbüchlein mit Kordel in Brombeermousse, das ich noch aus der letzten Sale-A-Bration (2015) übrig hatte.


Sodele, das war's auch schon wieder...ich wünsche euch was!

Lieben Gruß
Claudi

Montag, 15. Februar 2016

Schmetterlinge über Schmetterlinge....

Endlich habe ich ein schon länger liegendes Projekt von meinem Basteltisch fertig... 

Nachdem das neue Stempelset Herzlich willkommen bei mir eingezogen ist und meine Bronchitis so laaaaangsam (wirklich sehr langsam und sehr hartnäckig) aber auf dem Weg ist sich zu verabschieden, konnte ich meine angefangenen oder sagen wir vorbereitenden Werke und Schmetterlinge zusammen zu setzen. Den Bilderrahmen vom Schweden hatte ich noch im Haus.


Farblich habe ich mich an Saharasand, Seidenglanz, Kirschblüte, Zartrosa, Schiefergrau, Glitzerpapier Diamantengleißen und Kirschblüte gehalten. Gestempelt habe ich in Espresso - schwarz war mir zu 'hart'.


Das Herz stammt noch aus dem Kartenset Malerische Grüße - quasi ein nicht verarbeitetes Überbleibsel ;-). Designer-Motivklebeband und zwei Strasssteine sollten auch nicht fehlen - ohne, war es irgendwie zu 'nackig'.


Bei den Schmetterlingen war mir die Bürste für Big Shot Stanzformen ein super Helferlein. Das Heraustrennen der kleinen filegranen Innenteilchen (oder auch liebevoll kleine Scheißerchen genannt - wenn man sie wie ich vorher mit einer Nadel oder der Scherenspitze heraustrennt) war mühelos erledigt. Einfach mit der Bürste zwei/drei mal über die ThinlitsForm mit dem ausgestanzten Projekt rollen/bürsten und schon sind die kleinen Papierstückchen rausgetrennt. Ein tolles Teil!


Wie gefällt euch der dekorierte Bilderrahmen??? Zuviele Schmetterlinge??? Ich freue mich über einen Kommentar von euch oder auch zwei oder drei oder.....(*lach).

Bis denne
Claudi

Zum Geburtstag...

...oder einem anderen Anlass einen Rheiner Gutschein verschenken, das kommt in unserer Stadt sehr gut an :-). Dieser Geschenkgutschein kann in über 210 Akzeptanzstellen in der Stadt Rheine eingelöst werden. Einzelhändler, Dienstleister, Gastronomen und Vereine aus Rheine nehmen an diesem Gutscheinsystem teil und lassen somit keine Wünsche offen. Da dieser lediglich in einem blauen Umschlag daher kommt, braucht er natürlich ein neues 'Kleidchen'.


Verwendet habe ich das Designerpapier Meine Party, Farbkarton Wassermelone und Flüsterweiß, die Thinlits Formen Party in 3-D, den Banner aus den Framelits Formen Große Zahlen, Lack-Pünktchen Meine Party, Stempelkissen Anthrazitgrau sowie das Stempelset Mit Liebe geschenkt.

Die Banderole ist quasi die 'Rückseite' des Designerpapiers mit dem Ballons, so kamen mal beide Seiten - also Vor- und Rückseite - zum Einsatz ;-)


Oder gefällt es euch so besser??? Was meint ihr? 

Die beiden Sprüche stammen aus dem Stempelset Geschenk deiner Wahl und sind ebenfalls in Anthrazitgrau gestempelt.

Schaut mal hier rein, da seht ihr noch andere 'Kleidchen' für den Geschenkgutschein :-)

Sodele ihr Lieben, habt einen schönen Start in die Woche!

Lieben Gruß
Claudi

Freitag, 12. Februar 2016

Geburtstagskarten

 ...sind groß im 'Kommen'. Habt ihr auch schon auf Facebook von der Aktion von Shannon West #imbringingbirthdaysback gehört? Nein??? Das ist die Aktion des Jahres....eine wirklich tolle Aktion, bei der es darum geht die 'gute, alte, persönliche' Geburtstagskarte wieder aufleben zu lassen. Im Zeitalter von Whatsapp, Facebook, SMS etc... ist es doch leider alltäglich geworden Glückwünsche in welcher Form auch immer auf elektronischem Wege zuzusenden... leider.

Aus diesem Grunde habe ich mich schon mal ans Werkeln von ein paar Geburtstagskarten gemacht. Diese passen hervorragend in meine Kartenbox - klick und klick, die man z.B. zum Geburtstag oder einem anderen Anlass verschenken kann.

Heute konnte ich euch die Geburtstagskärtchen leider nicht - wie sonst üblich - in meinem 'Körbchen' fotografieren, da es schlafend in Beschlag genommen wurde :-)) - könnt ihr ihn erkennen???



Deshalb nun ein Bild vom Basteltisch und aus der Nähe ;-). Die GrundIdee von den verschiedenen Grüßen/Stempeln auf der Karte habe ich bei Jenni entdeckt und musste sie unbedingt umsetzen - da es mal was anderes ist, als das übliche - finde ich...


 ...hier wurde jemand vom fotografieren wach und hat versucht ein Kärtchen an sich zu reißen (*lach) ...aber er wollte 'nur' spielen :-)))


Das Designerpapier heißt Meine Party und ist einfach nur schön, die lieben Grüße auf der Karte stammen aus verschiedenen SU Stempelsets - probiert es auch mal aus und lasst eurer Kreativität freien Lauf :-)!

Wie gefällt dir die Idee #imbringingbirthdaysback??? Hast du Interesse mit mir Geburtstagskarten zu werkeln? Ich überlege diesbezüglich zeitnah einen Workshop zu machen. Falls ja, dann melde dich bei mir - ich würde mich freuen!

Sodele, ich muss noch ein paar Kärtchen werkeln, bis denne und einen...

lieben Gruß
Claudi

Donnerstag, 11. Februar 2016

Ganz liebe Grüße

....aus dem Stempelset Geniale Grüße habe ich auf dieses Schächtelchen/die Box unter zwei Streifen weißes Pergamentpapier gesetzt. 

Das liebe 'hallo' aus dem gleichnamigen Stempelset Hallo habe ich auf Saharasand in weiß embosst. Darunter seht ihr Glitzerpapier in Diamantengleißen ;-).


Das schöne Designerpapier heißt Meine Party und ist zur Zeit mein LieblingsDesignerpapier... Aufgehübscht habe ich das Schächtelchen/die Box noch mit zwei HolzHerzen, die ein Überbleibsel aus dem Kartenset Malerische Grüße sind... Ich finde, die passen super dahin - was meint ihr?

 

Verschlossen wird sie mit einem kleinen Klettpunkt, den ich unter das 'hallo' versteckt habe.

Sodele, das war's für heute auch schon wieder - ich wünsche euch einen schönen Tag!

Lieben Gruß
Claudi

Dienstag, 9. Februar 2016

Nur für dich

...stammt aus dem Stempelset Blumen für dich - aus der aktuellen Sale-A-Bration 2016. Ich finde, dass man ihn gut als GlückwunschKärtchen verwenden kann.


Aufgehübscht mit ein paar Lackpünktchen Meine Party und zwei kleinen Itty Bitty Blümchen in Diamantengleißen macht das Kärtchen schon was her. Als Grundkarte habe ich mich für Flüsterweiß entschieden, darauf Designerpapier im Block für Hintergründe, weißes Pergamentpapier sowie die lieben Grüße aus den Stempelsets Blumen für dich sowie Hoch hinaus und fertig ist ein neues GlückwunschKärtchen.


Morgen erscheinen die neuen Weekly Deals, schaut also wieder auf meinem Blog vorbei - ich freue mich!

Lieben Gruß
Claudi

Montag, 8. Februar 2016

Diamonds are the girls best friend....

Na ja, hier seht ihr keinen echten Diamanten, aber eine neue Verpackung, die so ähnlich aussieht ;-) Diese habe ich bei Jessica Winter - samt Anleitung - entdeckt. Ich musste sie sofort nachwerkeln, und das ging mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten wirklich einfach und schnell.


Verwendet habe ich hierfür Farbkarton in Saharasand, Designerpapier im Block für Hintergründe (Kirschblüte), Glitzerpapier Diamantengleißen und Farbkarton Flüsterweiß. Ein frühlingshafter Schmetterling sollte auf dem geblümten Papier nicht fehlen, Der süße Spruch stammt aus dem Stempelset Für Leib und Seele.
 

Na, wie gefallen sie euch? Genauso gut wie mir? Na dann viel Spaß beim Nachwerkeln!

Lieben Gruß
Claudi


Samstag, 6. Februar 2016

Kartenbox

Damit selbstgewerkelte Karten auch schön verpackt verschenkt werden können, musste eine entsprechende Verpackung her.


Als Grundkarton habe ich hier Saharasand verwendet. Das Designerpapier im Block für Hintergründe hat die Farbe Himmelblau. Noch ein wenig Deko in Form eines Wellenkreises, Glitzerpapier Diamantengleißen sowie einem kleinen Gruß (aus dem Stempelset Paarweise) und fast fertig ist die Box. Da sie mir aber ein wenig zu 'nackig' erschien, habe ich noch einen Streifen Glitzerband in Aquamarin sowie ein paar Strasssteine platziert.

Verschlossen wird die Box mit einem Klettpunkt.

Oder so, dekoriert mit dem schönen Designerpapier Meine Party - na, welche gefällt euch besser?



Hier die Kurzanleitung:
Ihr benötigt einen A4 Farbkarton (Maße: 21 cm x 29,7 cm)
- an der langen Seite falzen bei: 5/7,5/19,2/21,7 cm
- an der kurzen Seite falzen jeweils bei: 2,5 cm rechts und links

Ihr benötigt Designerpapier:
- 11,2 cm x 15,4 cm
-     7 cm x 15,4 cm
-  4,5 cm x 15,4 cm
-     2 cm x 15,4 cm => 2x
-     2 cm x 11,5 cm => 2x
-     2 cm x   4,7 cm => 2x

Hier eine kleine Skizze samt meiner Anleitung ;-) Ich hoffe, dass ihr es gut erkennen könnt, ansonsten einfach melden :-)


Lieben Gruß
Claudi


Freitag, 5. Februar 2016

Ein Schächtelchen

Das Stempelset aus der aktuellen Sale-A-Bration 2016 Blumen für dich finde ich toll. Obwohl der Stempel so groß ist, gefällt er mir ausgesprochen gut. 

Mein zur Zeit LieblingsDesignerpapier aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2016 Meine Party hatte auch wieder Einsatz gezeigt. Ihr werdet es in den nächsten Tagen und Wochen bestimmt noch des öfteren sehen...


Gestempelt habe ich in Anthrazitgrau, Curry-Gelb, Aquamarin sowie Saharasand. Die Blümchen habe ich noch mit Basic Perlenschmuck aufgehübscht. Das Schleifenband, das ich unterlegt habe, stammt aus meinem SchleifenbandFundus.


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Lieben Gruß
Claudi


Donnerstag, 4. Februar 2016

Verrückt nach dir

Ja, Rot ist eindeutig die Farbe der Liebe... in diesem Fall Glutrot mit Flüsterweiß und Anthrazitgrau...

Heute zeige ich euch eine 'Pizzaschachtel', in der jedoch keine Pizza versteckt ist ;-) - was, wird natürlich nicht verraten... Der Stempel 'Verrückt nach dir' und die kleinen Herzchen stammen aus dem Stempelset Wir beide und sind einfach nur schööööön - schön verspielt!!! 


Die Schleife habe ich mit der Elementstanze Schleife gewerkelt und mit einem Strasssteinchen aufgehübscht.


Eine schöne schlichte Verpackung.

Falls ihr Interesse an dem Stempelset Wir beide habt, dann meldet euch bei mir. Dieses gibt es nämlich nur noch solange der Vorrat reicht und auch nur als Bundle - d.h. das Stempelset Wir beide + Designerpapier im Block Jede Menge Liebe für 26,50 €!

Lieben Gruß
Claudi

Dienstag, 2. Februar 2016

Du + Ich

Eine Sour-Cream Verpackung zum Valentinstag. 

Auch hier kann man die ein oder andere Aufmerksamkeit verschenken... Damit diese aber nicht aufgerissen werden muss, ist hier eine dicke weiße Kordel durchgezogen und zu einem Schleifchen gebunden. ...natürlich vorher mit der mittleren Lochzange ein Loch stanzen...sonst wird es schwierig ;-) 

 

Verwendet habe ich hier das alte Designerpapier Polka Dot Parade, mein Rest... Der süße Stempel stammt aus dem Stempelset Wir beide, welches ihr noch als Bundle (Stempelset Wir beide + Designerpapier im Block Jede Menge Liebe) bestellen könnt, aber nur solange der Vorrat reicht, da das Set aus dem letzten Frühjahr-/Sommerkatalog (2015) stammt.

Preis: 26,50 € - Art.-Nr.: 138882
Falls du/ihr Interesse habt, meldet euch bei mir, dann bestelle ich es gerne für euch mit.

Lieben Gruß
Claudi

Montag, 1. Februar 2016

Für mein Herzblatt

...steht auf dieser Verpackung in Glutrot gestempelt. Passend zum Valentinstag... 


Farblich habe ich mich an Vanille, Glutrot und Flüsterweiß gehalten. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Ein duftes Dutzend.

Das rote Glitzerherz habe ich vorher noch mit Crystal Effects überzogen, so kommt der schöne Schimmer noch mehr hervor. Die Herzchen auf der Box stammen aus dem Stempelset Language of Love und sind ebenfalls in Glutrot gestempelt.


So eine Verpackung könnt ihr mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge ganz einfach selber machen. Ihr braucht dafür einfach:

Farbkarton (den könnt ihr selber bestempeln - wie bei mir) oder Designerpapier (Wichtig: es muss immer durch drei teilbar sein... z.B. 21 cm x 21 cm (21:3=7)
- dann mit dem Stanz- und Falzbrett bei 7 cm stanzen und falzen; das macht ihr an allen 4 Seiten
- das Blatt umdrehen und noch einmal bei 7 cm an allen 4 Seiten stanzen und falzen
- alle 4 Ecken mit dem integrierten Eckenabrunder abrunden
- alle Falzlinien falten (Tipp: immer die eingekerbte Falznut nach außen und die erhabene nach innen falten)
- an jeder der 4 angerundeten 'Spitzen' mit z.B. der Lochzange ein kleines Loch stanzen
- bei zwei gegenüberliegenden Spitzen von der ersten bis zur zweiten Falznut das Papier einschneiden
- auf die 4 entstandenen Laschen Kleber auftragen, Laschen entsprechend einklappen und festkleben
- Band durch die 4 Löcher einfädeln und zum Schleifchen binden
- mit einem Lieben Spruch dekorieren (wie z. B. hier 'Für mein Herzblatt') und fertig ist eure Box

Sodele, ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln! Bei Fragen könnt ihr euch gerne melden!

Lieben Gruß
Claudi