Samstag, 31. Oktober 2015

Weihnachtskärtchen in Chili

Wie ich finde, ist Chili eine sehr schöne Farbe zu Weihnachten, deshalb habe ich diese für mein weiteres Weihnachtskärtchen gewerkelt :-) ...mit einem 'Geschenkpäckchen' in Olivgrün sowie dem Designerpapier im Block Fröhliche Feiertage.


Das Schleifenband stammt aus meinem Fundus, ein Strassstein *bling-bling* rundet das 'Päckchen' ab. Der süße Spruch könnte nicht passender sein (Mögen Freude und Frieden als schönste Weihnachtsgeschenke auch im neuen Jahr jeden Tag begleiten) und entstammt dem Stempelset O Tannenbaum - in Chili gestempelt.


Ihr Lieben, ich freue mich, dass ihr auf meinem Blog vorbeigeschaut habt - macht euch ein schönes Wochenende!

Lieben Gruß
Claudi

Freitag, 30. Oktober 2015

Frohes Fest

Und noch ein weißes Weihnachtskärtchen....hach wie schön! Aber dieses mal habe ich als Grundkarte nicht Flüsterweiß, sondern Farbkarton in Seidenglanz gewählt. Der hat einen schönen schillernden Perlmuttglanzeffekt - das sieht richtig edel aus :-).


Darauf - wie auch gestern - flüsterweißen Farbkarton, mit den Edgelits Formen Schlittenfahrt eine Häuschenreihe ausgestanzt und mit der Prägeform Leise rieselt... sowie der Big Shot feine 'Schneeflocken' geprägt.

Ein mittelgroßer Stern in Diamantengleißen (mit der dazugehörigen, gleichnamigen Stanze ausgestanzt), ein kleiner Stern in Silber sowie ein lieber Spruch auf weißem Pergamentpapier runden das ganze ab (im wahrsten Sinne des Wortes, denn ich habe die Ecken des Pergamentpapiers abgerundet).


Toll, oder!?! Schlicht und einfach... Falls ihr das Kärtchen nachwerkeln möchtet, wünsche ich euch viel Spaß dabei!

Lieben Gruß
Claudi

Donnerstag, 29. Oktober 2015

Zauberhafte Weihnachten

...steht auf meinem weißen Weihnachtskärtchen gestempelt, welches ich mit dem Stempelset (aus dem letzten Herbst-/Winterkatalog 2014) Wünsche zum Fest, den Edgelits Formen Schlittenfahrt (ich liebe diese Formen), ein paar Sternen in Diamantengleißen und Strasssteinen gestaltet habe.


Geprägt habe ich den mittleren Teil mit der Prägeform Leise rieselt..., der untere Teil mit den Weihnachtsbäumen ist aus weißem Pergamentpapier ausgestanzt. Für die Sterne habe ich die Stanze Sternenkonfetti sowie den Stern aus dem ehemaligen Stanzenpaket Weihnachtsminis zur Hand genommen.

Irgendwie hat mich dieses Jahr das Weihnachtsfieber für weiße Karten gepackt - in den nächsten Tagen werdet ihr noch mehr Weihnachtskarten hier auf meinem Blog entdecken; schaut wieder rein, ich freue mich!

Lieben Gruß
Claudi

Dienstag, 27. Oktober 2015

Matchbox für Mi-Ri-Sp

Ich brauchte mal wieder neue Verpackungen für die leckeren Mi..Ri..Sport... und da fielen mit die tollen Matchboxen ein. Ich habe dann die entsprechende Größe ausgetüftelt und los ging es...


Hier eine Kurzanleitung:
Ihr braucht Farbkarton 11,2 x 11,2 cm, das Stanz- und Falzbrett für UmschlägeDesignerpapier für die Banderole 6 x 13,3 cm, Schleifenband, einen lieben Gruß z. B. 'Winterzauber' aus dem Stempelset Fröhliche Stunden und Werkzeug zum dekorieren (z. B. Stanze mittelgroßer Stern).

Gefalzt wird mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge bei 5,2 und 6,7 cm, an den anderen drei Seiten jeweils mit der Falz an der 'Nase'. Den Farbkarton entsprechend zuschneiden, zusammenkleben, Banderole drum, dekorieren und fertig :-) 


Ich hoffe, dass sie euch gefallen und wünsche viel Spaß beim Nachwerkeln! Falls ihr Fragen habt, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Lieben Gruß
Claudi

Montag, 26. Oktober 2015

Zur Aufmunterung einen kleinen Gruß II

Da mir die Verpackungen für die Taschentücher so gut gefallen haben, habe ich noch schnell drei weitere gewerkelt.


Einmal geprägt mit der Prägeform Leise rieselt...

...dann mit der Prägeform Schmetterlingsschwarm

...und zu guter letzt mit Designerpapier aus der letzten Sale-A-Bration 2015.

Bei allen dreien habe ich den süßen Spruch aus dem Stempelset Ein kleiner Gruß in Espresso gestempelt. Die Fähnchen sind mit der dreifach einstellbaren Stanze Fähnchen in Himmelblau, Brombeermousse, Curry-Gelb, Diamantengleißen und Flüsterweiß entstanden. Dekoriert habe ich zweimal mit der Blüte aus dem Stanzenpaket Itty Bitty Akzente und einmal mit dem Mini-Schmetterling sowie Perlenschmuck.

Sodele, das war's auch schon wieder... Heute Abend kommen zwei liebe Mädels zum Weihnachtskarten werkeln...ich freue mich schon :-)!

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!

Lieben Gruß
Claudi

Samstag, 24. Oktober 2015

Zur Aufmunterung einen kleinen Gruß

Ich wäre nie auf die Idee gekommen ein Päckchen Taschentücher zu verpacken... Als ich aber genau das bei Kerstin Kreis gesehen habe, fand ich die Idee sehr gut, denn in der kalten Jahreszeit braucht man Taschentücher doch öfter als einem lieb ist...

Ich habe mir für die Verpackung das Designerpapier Boheme ausgesucht und mit Fähnchen versehen. Diese habe ich jeweils in CurryGelb, Diamantengleißen und Flüsterweiß mit der dreifach einstellbaren Stanze Fähnchen gewerkelt - toll! Der liebe Gruß stammt aus dem süßen Stempelset Ein kleiner Gruß und ist in Petrol gestempelt.


Wenn man an dem Schleifenband zieht, kommt das TaschentuchPäckchen zum Vorschein :-) - also das gleiche Prinzip wie bei der Ziehschokolade :-)

Na, tolle Idee, oder!?! Ich werde gleich noch die eine oder andere Verpackung werkeln...

Hier noch schnell die Kurzanleitung:

Farbkarton oder DP 14,5 x 17 cm
- lange Seite falzen bei 2,5/8/10,5/16 cm
- kurze Seite falzen bei 2,5 cm
- entsprechend einschneiden, zusammenkleben, dekorieren, Schleifenband durch, zuknoten und fertig!

Eine ausführliche bebilderte Anleitung findet ihr bei *Kerstin Kreis - klick*.
Viel Spaß beim Nachwerkeln und ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Claudi

Freitag, 23. Oktober 2015

schön, dass du da bist!

...steht auf diesem Kärtchen zur Geburt von Lea Sophie. Es ist doch immer wieder schön und ein Wunder, wenn ein kleiner Mensch geboren wird... Herzlich Willkommen!!

Als Grundkarte habe ich Farbkarton Saharasand gewählt, darauf seht ihr Zartrosa und Flüsterweiß, welches ich vorher noch mit einer Punkte-Prägeform (nicht von SU) geprägt habe.


Der Schnuller in Zartrosa ist mit dem Schneidplotter ausgeschnitten, dann habe ich ein wenig Schleifenband um den Schnuller gebunden und auf den Farbkarton geklebt - noch mit ein wenig Strassschmuck *bling - bling* dekoriert. Den Namen in Diamantengleißen habe ich mit Hilfe der Thinlits Beeindruckende Buchstaben und der Big Shot ausgestanzt.

Der süße Spruch stammt aus dem Stempelset Perfekte Pärchen, ist in Saharasand gestempelt und mit der Stanze Designeretikett ausgestanzt. Der Rahmen darauf stammt aus dem Stempelset Nett-iketten und ist ebenfalls in Saharasand gestempelt.

Sodele, das war's auch schon wieder für heute...ich wünsche euch einen schönen Tag und freue mich, wenn ihr wieder auf meinem Blog vorbeischaut.

Lieben Gruß
Claudi


Donnerstag, 22. Oktober 2015

Video: Dekorative Geschenkverschlüsse

Hallo ihr Lieben, was für ein Wetter draußen - seid ihr auch so müde??? Ich bin mal gespannt, ob der - für's Wochenende - versprochene goldene Herbst noch kommt...

Nun denn, ein Vorteil hat das schlechte Wetter - es lockt umso mehr an den Basteltisch :-) Heute zeige ich euch wieder ein tolles Stampin' UP! Video in dem gezeigt wird, wie ihr mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten auch tolle Laschenverschlüsse an euren Tüten werkeln könnt.

Schaut mal rein :-)

...und so sieht meine Geschenktüte mit Laschenverschluss aus - diese habe ich euch *hier* schon mal gezeigt:

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln!

Lieben Gruß
Claudi


Montag, 19. Oktober 2015

Mitbringsel zum Geburtstag

Auch wenn bald Halloween und Weihnachten vor der Tür steht...es gibt noch immer Geburtstage die gefeiert werden möchten und daher habe ich meinen Vorrat an Geburtstagskuchenbausätzen aufgestockt. Diese habe ich euch *hier* und *hier* schon einmal gezeigt....


Für diesen Geburtstagskuchenbausatz habe ich Farbkarton in Brombeermousse, das Designerpapier Boheme, das Stempelset Ein Gruß für alle Fälle sowie ein Blümchen in Glitzerpapier Diamantengleißen aus dem Stanzenpaket Itty Bitty Akzente gewählt. Das Blümchen habe ich noch mit einer Perle verziert.

Das 'Fenster' habe ich mit den Framelits Rahmen Kollektion ausgestanzt und mit Folie hinterlegt. Die Zutaten reinlegen, Box zumachen und mit einer Kordel versehen.
 

Hier habe ich ebenfalls das Designerpapier Boheme gewählt, lediglich der Farbkarton ist in Petrol. Gestempelt habe ich in den Farben des Farbkartons der Box.


Das einzige was noch fehlt ist der Kuchen vom Dr..., den muss ich noch besorgen und dann sind die Geburtstagskuchenbausätze zum Verschenken bereit :-).

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart!

Lieben Gruß
Claudi

Samstag, 17. Oktober 2015

Und noch ein WeihnachtsKärtchen...

...ist vom Tisch gehüpft...Die Idee habe ich aus dem Herbst-/Weihnachtskatalog 2015. Denn wie ihr wisst, dient dieser auch als Ideenkatalog und da mir das Kärtchen gut gefallen hat, habe ich es gleich 'schwups' nachgewerkelt. Aber schaut selbst...


Ich habe bei meinem Kärtchen jedoch das Stempelset Wünsche zum Fest aus dem letzten Herbst-/Winterkatalog 2014 gewählt, die Karte noch mit Strasssteinen und zwei Glöckchen dekoriert.

Der Schriftzug 'Frohe' ist mit den Thinlits Formen Weihnachtliche Worte und Glitzerpapier Rot in Zusammenarbeit mit der Big Shot ausgestanzt.

Sodele, das war's für heute auch schon wieder - ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Lieben Gruß
Claudi

Freitag, 16. Oktober 2015

Frohe Weihnachten

Man kann mit den Weihnachtskärtchen ja nie früh genug anfangen, steht Weihnachten doch immer 'plötzlich' vor der Tür... und schwups ist dieses Kärtchen fertig geworden:

 

Als Grundkarte habe ich mich für Farbkarton Chili entschieden, denn das passt super gut zu dem schönen Designerpapier im Block Fröhliche Feiertage

Gestempelt habe ich in Olivgrün mit dem GastgeberInnen Stempelset Feiertagsgrüße, welches ihr im Herbst-/Winterkatalog auf der letzten Seite (S. 51) findet. Toll nicht!?!

Den Knopf habe ich noch aus einem Altbestand der Stampin' UP! Knöpfe.... Die Kordel aus meinem SchleifenbandFundus ;-) - passt aber hervorragend :-).

Den Kreis habe ich mit den Framelits Kreis Kollektion und der Big Shot ausgestanzt. Ich hatte erst überlegt, noch einen größeren Kreis darunter zu legen, mich dann aber letztendlich doch dagegen entschieden. Wie findet ihr die Karte?

Lieben Gruß
Claudi

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Explosionsbox zum 60. Geburtstag

Ich durfte wieder eine Auftragsarbeit fertig machen - danke schöööön; es hat mir sehr viel Spaß gemacht!!!!!! Es ist eine Explosionsbox zum 60. Geburtstag geworden; diese Boxen sind aber auch toll!!!! :-)

Ich habe mich hier für die Farben Vanille Pur, Saharasand, Aquamarin, Glitzerpapier Diamantengleißen sowie für das Designerpapier Zeitlos elegant entschieden. Wie ich finde, eine sehr schöne Kombi :-)


...und so sieht sie geöffnet aus...

Für die Box sind die Stempelsets Perfekter Tag, Landlust, Hello life sowie Geschenk deiner Wahl zum Einsatz gekommen. Gestempelt habe ich in Espresso sowie in Eisschimmer embosst.


Da es eine Geburtstags-Explosionsbox ist, habe ich für die Mitte ein Tortenstück gewerkelt und mit der Blümchenstanze aus dem Stanzenpaket Itty Bitty Akzente sowie Schleifenband verziert. Eine '60' durfte natürlich auch nicht fehlen.

Den kleine Umschlag für das Geldgeschenk habe ich mit der Bigz Umschlag mit Zierlasche und der Big Shot gewerkelt. Die Namen sind mit den Thinlits Beeindruckende Buchstaben sowie das '&' mit den Thinlits Zahlen-Minis in Diamantengleißen ausgestanzt.

Ich hoffe, dass sich die Beschenkten über diese Box freuen und wünsche euch noch einen schönen Tag!

Lieben Gruß
Claudi

Montag, 12. Oktober 2015

Matchbox

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes sonniges Wochenende! Bei uns war einiges los...Freitag Abend ist ein sehr liebes Familienmitglied ins KH eingeliefert worden, was ich Samstag morgen direkt erfahren habe... Nach dem Frühstück am Samstag habe ich mit den Kindern den gelieferten Kratzbaum aufgebaut, damit der Stubentiger sein neues Spielzeug ausprobieren kann, dann habe ich mir den kleinen Zeh gebrochen oder sehr stark geprellt (er ist doppelt so dick und lila/blau verfärbt), Nachmittags hatte mein lieber Mann zusammen mit seinem Vater und Bruder Arbeitseinsatz mit dem MiniBagger in unserem Garten, zeitgleich ist das Kind krank geworden und zu guter letzt hat sich mein Mann Abends auch noch den Hammer in den Handballen gehauen, so dass es aufgeplatzt ist und geblutet hat. Jetzt hat das neue Parkett direkt eine neue Färbung...nun denn...

Etwas kreatives wollte ich aber auch noch zeigen...Es ist eine größere Matchbox...als diese, die ich euch *hier* gezeigt habe. Die Anleitung habe ich bei Stempelmami gefunden.


Ihr benötigt dafür Farbkarton 20,4 x 20,4 cm, das Stanz- und Falzbrett für Umschläge, falzt und 'puncht' es bei 7,7/12,7 cm, an den anderen drei Seiten jeweils mit der Nase an der Falznaht. Zurechtschneiden, zusammenkleben, Banderole rum und nach Belieben dekorieren.

Ich habe mich hier für Farbkarton Vanille Pur, das Designerpapier Zeitlos elegant, einem lieben Spruch aus dem Stempelset der letzten Sale-A-Bration Mein Lichtblick, Schleifenband (nicht von SU), Baumwollkordel in Flüsterweiß, ein wenig Deko in Form von einem Mini-Schmetterling in Diamantengleißen, Strass- sowie Perlenschmuck entschieden.

Ich hoffe, dass sie euch genauso gut gefällt wie mir, wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln und einen schönen Start in die Woche!

Lieben Gruß
Claudi

Samstag, 10. Oktober 2015

Alle guten Dinge sind drei!

Weil es so schön war, hier noch ein Video. Hier wird euch gezeigt, wie ihr ganz einfach eine tolle 3D-Blume werkeln könnt. Dafür benötigt ihr nur die Framelits Blütenrahmen, Baumwollpapier und den Tacker - kinderleicht ;-) ...aber schaut selbst...



Hier ein Tipp:
Wenn ihr die Framelits nicht habt...könnt ihr es auch mit einer Blumenstanze oder der Stanze Wellenkreis versuchen.

Viel Spaß beim Nachwerkeln!

Lieben Gruß
Claudi

Freitag, 9. Oktober 2015

...und noch ein Video - Tolle Techniken!

Heute möchte ich euch noch ein neues Video zeigen. Hier wird euch gezeigt, wie ihr mit den Thinlits Mini-Leckereientüte auch ein kleines Goodie - z. B. als Tischaufleger werkeln könnt. Viel Spaß beim Anschauen und Nachwerkeln!!!


...und hier mein Beitrag dazu ;-)

 

Der Deko sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich für das weihnachtliche Designerpapier im Block Fröhliche Feiertage entschieden. Aus einem Blatt Papier (15,2x15,2 cm) bekommt ihr nämlich eine Verpackung raus - ohne viel Verschnitt!

Der liebe Gruß stammt aus dem Gastgeberinnen-Set Feiertagsgrüße, ist in Savanne gestempelt und mit der Stanze Modernes Label ausgestanzt. Das 'Label' habe ich vor dem Anbringen noch mit Savanne 'geöddelt' ;-). Liebe Doris, das hat sich bei mir eingeprägt :-)

Der süße Stern ist in Diamantengleißen mit der Stanze mittelgroßer Stern ausgestanzt und mit einem Stampin' Dimensional befestigt.

Sodele, das war's für heute auch schon wieder!

Lieben Gruß
Claudi

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Stampissimo - ein neues Video :-)

Hallo zusammen, Stampin' UP! hat ein neues Video veröffentlicht, das ich euch natürlich gerne zeigen möchte... Es geht dieses mal um einen weihnachtlichen Gruß in der Winterzeit. Es wird euch eine tolle Verpackungsidee gezeigt, wie ihr z.B. selbstgemachte Kekse lieb verpacken könnt. Um dem ganzen eine persönliche Note zu geben, lassen sich mit dem Drehstempel Alphabet ganz einfach kreative und liebevolle Sprüche aufstempeln.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Anschauen...


...und danach beim Nachwerkeln!

Lieben Gruß
Claudi

Dienstag, 6. Oktober 2015

Ein weihnachtliches Schächtelchen

...ist es geworden - und genauer gesagt eine Matchbox-Verpackung bzw. gleich drei - denn irgendwie konnte ich nicht aufhören. Gewerkelt habe ich diese mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Ja, es ist nicht nur für Umschläge gut ;-) 


Die Banderole habe ich mit dem wunderschönen Designerpapier Fröhliche Feiertage gewerkelt - die 'Lade' ist aus Farbkarton in Flüsterweiß. Ein wenig Schleifenband drum, Deko 'drauf' und schon ist das Schächtelchen fertig.

Den Stern habe ich aus Glitzerpapier Diamantengleißen und der Stanze mittelgroßer Stern gefertigt, darauf in Savanne 'Freude' und 'Winterzauber' aus den Stempelsets Project Life In Herbst und Winter 2015 sowie Fröhliche Stunden gestempelt und entsprechend ausgestanzt. Dafür habe ich einmal den 3/4" Kreis sowie die Stanze Wortfenster zur Hand genommen, mit Stampin' Dimensionals und Klebepunkten befestigt.

Ich hoffe, dass sie euch gefällt!

Lieben Gruß
Claudi


Freitag, 2. Oktober 2015

Pop-up-Karte

Kaum zu glauben aber wahr - meine Tante wurde 60 Jahr... und somit musste natürlich ein Kärtchen her. Ich habe mich für eine Pop-up-Karte in Blauregen, Savanne und Seidenglanz entschieden. Die '60' und das Herzgitter habe ich vom Schneidplotter zuschneiden lassen. Die 60 habe ich mit Stampin' Dimensionals und das Herzgitter mit dem neuen Präzisionskleber befestigt. Auch ein wenig Basic Strassschmuck durfte nicht fehlen - bling, bling...


...der Kuchen ist ein alter SU Stempel, in Espresso auf  Seidenglanz gestempelt und noch zusätzlich mit Strassschmuck verziert. Darunter seht ihr einen Kreis in Diamantengleißen sowie einen in Savanne... 

...im Innenteil habe ich das GastgeberinnenStempelset Geburtstagsgrüße für alle ebenfalls in Espresso gestempelt.

...der Text für das rechte Feld folgte noch nach den Aufnahmen... ;-)

Es war ein sehr schöner Geburtstag und wir hatten alle viel Spaß!!! Um das Geschenk hat sich mein lieber Cousin gekümmert - DANKE!!! - und auch lieb verpackt...deshalb kann ich euch davon leider kein Foto zeigen...

Sodele, ich wünsche euch was und freue mich, wenn ihr wieder auf meinem Blog vorbeischaut!

Lieben Gruß
Claudi


Donnerstag, 1. Oktober 2015

Stempelkissen-Turm selbst gewerkelt

Hallöchen zusammen, ich habe meine Stempelkissen neu ins Regal sortiert...bzw. für's Regal drei Stempelkissen-Türme selbst gewerkelt.


So sind die Stempelkissen vernünftig im Regal und man/Frau kann sie einfach rausnehmen ohne, dass etwas rausfällt oder Angst haben muss, dass sich hier der schiefe Turm von Pisa entwickelt ;-)

Und super ist auch, dass ihr bzgl. der Höhe variabel seit... Ihr könnt ihn so hoch machen wie ihr wollt bzw. das Regal hergibt. Wie ihr seht, sind Kürbisgelb und Curry-Gelb noch nicht im Turm, das liegt daran, dass mir gestern Abend der Farbkarton ausgegangen ist...ähem... Das hole ich noch nach...

Wenn ihr auch so einen oder einen kleineren Turm nachwerkeln möchtet, hier die Maße für die einzelnen Schächtelchen, die ihr dann einfach übereinanderklebt und so den Turm in der Höhe variieren könnt:

Ihr benötigt:
Farbkarton 14 cm x 25 cm
- gefalzt wird an der langen Seite bei 1/3/13/15 cm
- gefalzt wird an der kurzen Seite bei 1/3 cm

...wie folgt zuschneiden und entsprechend zusammenkleben...

Wenn ihr euren Stempelkissen-Turm fertig habt, könnt ihr ihn von allen drei Seiten noch entsprechend dekorieren, damit man die einzelnen Schächtelchen von der Seite aus nicht sieht. Ich habe es noch nicht gemacht, da ich ja noch erweitern muss...

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln!

Lieben Gruß
Claudi