Mittwoch, 28. Dezember 2016

Pink mit Pep zu Weihnachten

In dem Designerpapier Pink mit Pep gibt es auch Papier mit Goldpunkten - ganz ohne pink aber mit pep ;-) - habt ihr es schon entdeckt? Sieht es nicht toll aus?! 

Deshalb habe ich damit eine GutscheinKarte zu Weihnachten gewerkelt. Die süßen Bäumchen habe ich mit dem Stempelset O Tannenbaum in weiß embosst und mit den dazugehörigen Framelits Tannentraum ausgestanzt.

Das Wörtchen 'Frohe' ist mit den Thinlits Formen Weihnachtliche Worte in Diamantengleißen ausgestanzt, das 'Weihnachten' ist ebenfalls in weiß embosst. 


So sieht es richtig edel aus, oder was meint ihr!?

Lieben Gruß
Claudi

1 Kommentar:

  1. Oh Jaaa, sieht toll aus. Das PaPier habe ich auch für mich entdeckt.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen