Samstag, 6. Februar 2016

Kartenbox

Damit selbstgewerkelte Karten auch schön verpackt verschenkt werden können, musste eine entsprechende Verpackung her.


Als Grundkarton habe ich hier Saharasand verwendet. Das Designerpapier im Block für Hintergründe hat die Farbe Himmelblau. Noch ein wenig Deko in Form eines Wellenkreises, Glitzerpapier Diamantengleißen sowie einem kleinen Gruß (aus dem Stempelset Paarweise) und fast fertig ist die Box. Da sie mir aber ein wenig zu 'nackig' erschien, habe ich noch einen Streifen Glitzerband in Aquamarin sowie ein paar Strasssteine platziert.

Verschlossen wird die Box mit einem Klettpunkt.

Oder so, dekoriert mit dem schönen Designerpapier Meine Party - na, welche gefällt euch besser?



Hier die Kurzanleitung:
Ihr benötigt einen A4 Farbkarton (Maße: 21 cm x 29,7 cm)
- an der langen Seite falzen bei: 5/7,5/19,2/21,7 cm
- an der kurzen Seite falzen jeweils bei: 2,5 cm rechts und links

Ihr benötigt Designerpapier:
- 11,2 cm x 15,4 cm
-     7 cm x 15,4 cm
-  4,5 cm x 15,4 cm
-     2 cm x 15,4 cm => 2x
-     2 cm x 11,5 cm => 2x
-     2 cm x   4,7 cm => 2x

Hier eine kleine Skizze samt meiner Anleitung ;-) Ich hoffe, dass ihr es gut erkennen könnt, ansonsten einfach melden :-)


Lieben Gruß
Claudi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen