Samstag, 14. November 2015

Danke, was würde ich ohne dich tun?

So lautet der Spruch auf dem Fähnchen, den ich mit dem schönen Stempelset Landlust in Anthrazitgrau gestempelt habe.


Für die Matchbox habe ich mich für das Designerpapier Fröhliche Feiertage entschieden und dann die 'Lade' in Glutrot entschieden. Diese habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gewerkelt.

Und zwar wie folgt (Kurzanleitung):
- Farbkarton 19,7 x 19,7 cm
- gefalzt und gepuncht wird bei 8,1/11,6 cm
- an den anderen drei Seiten jeweils mit der Falznaht an der 'Nase' falzen und punchen (ich hoffe ihr wisst was ich meine - wenn nicht, könnt ihr gerne fragen)
- entsprechend zuschneiden, zusammenkleben, Banderole aus Designerpapier drum, nach Belieben dekorieren und fertig ist die Matchbox!

Und so schaut der Inhalt aus :-)

Die Sterne habe ich mit dem Framelits Stern-Kollektion in Glitzerpapier Rot und Diamantengleißen mit Hilfe der Big Shot gewerkelt. Für das Fähnchen habe ich Flüsterweißen Farbkarton sowie weißes Pergamentpapier genommen und dieses mit einer Basisklammer befestigt, die ich wiederum mit einem Strassstein 'geschmückt' habe.

Ich hoffe, dass sich der/die Beschenkte darüber freut - ich werde die Matchbox nämlich erst die Tage abgeben...
Sodele, das war's für heute auch schon wieder. Habt ein schönes Wochenende!

Lieben Gruß
Claudi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen