Donnerstag, 1. Oktober 2015

Stempelkissen-Turm selbst gewerkelt

Hallöchen zusammen, ich habe meine Stempelkissen neu ins Regal sortiert...bzw. für's Regal drei Stempelkissen-Türme selbst gewerkelt.


So sind die Stempelkissen vernünftig im Regal und man/Frau kann sie einfach rausnehmen ohne, dass etwas rausfällt oder Angst haben muss, dass sich hier der schiefe Turm von Pisa entwickelt ;-)

Und super ist auch, dass ihr bzgl. der Höhe variabel seit... Ihr könnt ihn so hoch machen wie ihr wollt bzw. das Regal hergibt. Wie ihr seht, sind Kürbisgelb und Curry-Gelb noch nicht im Turm, das liegt daran, dass mir gestern Abend der Farbkarton ausgegangen ist...ähem... Das hole ich noch nach...

Wenn ihr auch so einen oder einen kleineren Turm nachwerkeln möchtet, hier die Maße für die einzelnen Schächtelchen, die ihr dann einfach übereinanderklebt und so den Turm in der Höhe variieren könnt:

Ihr benötigt:
Farbkarton 14 cm x 25 cm
- gefalzt wird an der langen Seite bei 1/3/13/15 cm
- gefalzt wird an der kurzen Seite bei 1/3 cm

...wie folgt zuschneiden und entsprechend zusammenkleben...

Wenn ihr euren Stempelkissen-Turm fertig habt, könnt ihr ihn von allen drei Seiten noch entsprechend dekorieren, damit man die einzelnen Schächtelchen von der Seite aus nicht sieht. Ich habe es noch nicht gemacht, da ich ja noch erweitern muss...

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln!

Lieben Gruß
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen